SG Niederburg/Biebernheim/Damscheid fährt Pflichtsieg ein

TuS Kirchberg II – SG Niederburg/Biebernheim/Damscheid 0:6 (0:2)

Am vergangenen Sonntagmittag konnte die erste Mannschaft der SG Niederburg/Biebernheim/Damscheid ihr Auswärtsspiel mit 6:0 beim TuS Krichberg II gewinnen

Direkt mit dem ersten Angriff konnte die SG BND die 1:0 Führung erzielt werden. Nach langem Ball vom Anstoß weg, verschätzte sich ein Verteidiger und Leandro Zimny konnte sein erstes Saisontor erzielen. Bereits nach 10 Minuten wurde Jan Schink schön von Armin Safic freigespielt und erzielte das 2:0. Danach verflachte die Partie und die Heimmannschaft kam besser ins Spiel.

Erst nach dem Seitenwechsel konnte Dennis Thiele mit einem schönen Freistoß die Entscheidung und das 3:0 erzielen (65.). Durch einen schönen Konter erhöhte David Buschbaum 10 Minuten später auf 4:0. Kurz vor Schluss traf der eingewechselte Sven Stoffel zu 5:0 und holte noch einen Elfmeter heraus. Diesen konnte Jannik Eich zu seinem ersten Seniorentor überhaupt sicher verwandeln (90.)

Dieser Auswärtssieg war eine Pflichtaufgabe. Weiterhin gilt es nun Punkte zu sammeln um den ohnehin schon großen Abstand zur Tabellenspitze nicht noch größer werden zu lassen. Das nächste Spiel bestreitet die SG BND kommenden Sonntag den 16.09.18 um 14:45 Uhr in Niederburg. Gegner ist die SG Laudert.

M. Tigges – J. Eich – M. Schink – C. König – D. Thiele – T. Kasper – D. Buschbaum – D. Knebel – L. Zimny – J. Schink (57. F. Sallashi) – A. Safic (71. S. Stoffel)

Das könnte Dich auch interessieren …