SV Niederburg – Damenfußball

Fußballerin heiratete

Carolin Kind, langjährige Spielerin der Damenfußballmannschaft des SV Niederburg, war noch Anfang der Rheinlandliga-Saison 2018/19 fester Bestandteil im Niederburger Mittelfeld. Im 4. Saisonspiel in Altendiez riss ihr Kreuzband. Mit dieser für Fußballspielen überaus schweren Verletzung endete für die 32-jährige, in Urbar wohnende und überaus sympathische Spielerin ihre Fußballkariere auf diese Weise.

Die Verletzung hat Carolin nach Operation wieder gut im Griff und beruflich startete sie durch. Den Namen „Kind“ werden die Anhänger und Fans von Carolin jedoch künftig vergeblich suchen. Am 02.06.2019 heiratete sie in der Kirche in Weiler (bei Boppard) ihren Ehemann Kai Breitbach. „Kind“ kommt dann weg, die Leute müssen sich dann an den Namen „Breitbach“ gewöhnen.

Die SVN-Damen standen bei der kirchlichen Trauung Spalier und anschließend machen sie ein gemeinsames Foto mit „Caro“.

Herzlichen Glückwunsch den beiden.

 

Scroll to Top