Ungefährdeter Sieg gegen Aufsteiger

A-Klasse Hunsrück-Mosel, 7. Spieltag 30.09.2019

SG Niederburg-TuS Ellern 3:0 (1:0)

Mit dem TuS Ellern war erneut ein Aufsteiger zu Gast. Unser Ziel war es weiter an unseren Vorgaben fest zu halten und hinten zu null zu spielen. Dazu wollten wir es uns nicht wieder so schwer machen wie in den vergangenen Spielen.

Unter der Woche hatte die Mannschaft sehr gut trainiert. Daher waren wir uns im Trainerteam sicher, dass es ein ansehnliches Spiel von uns werden sollte. Von Anfang an übernahmen wir die Kontrolle. Das Pressing klappte nicht ganz so gut wie vorgestellt, trotzdem kamen wir immer wieder schnell in Ballbesitz. Die ersten Chancen waren da, konnten jedoch noch nicht genutzt werden. Hier fehlte uns noch ein wenig der letzte Wille den Ball über die Linie zu drücken. Kurz vor der Pause konnten wir aber dann das überfällige Tor erzielen. Nach einer Ecke versenkte Chrissi König den Ball mit einem Flugkopfball im Netz. So ging es zum Pausentee. Das Spiel lief weiterhin nur in eine Richtung. Einen von Alex Zuck rausgeholten Elfmeter konnte David Buschbaum zum 2:0 verwandeln. Dann durfte sich auch noch unser gerade erst eingewechselter Youngster Maxi Theiß in die Torschützenliste eintragen. Ein schöner Schuss aus 20m prallte vom Innenpfosten ins Tor. Danach vergaben wir noch einige gute Torchancen.

Fazit: Ein nie gefährdeter Sieg gegen eine an dem Tag ungewöhnlich harmlose Mannschaft aus Ellern. Für uns war es wichtig auch gegen eine tief stehende Mannschaft Chancen heraus zu spielen. Insgesamt stimmte die Laufarbeit ohne Ball. Die eigenen Fehler wurden minimiert und die Abwehr bot eine sehr konzentrierte Leistung. Auch der Spielaufbau über die zentralen Spieler war phasenweise sehr ordentlich. Die langen Bälle konnten dadurch minimiert werden.

Eingesetzte Spieler: Matthias Tigges, Erkan Eroglu, Tim Weber, Dennis Thiele, Alex Zuck, David Buschbaum, Christoph Schink, Martin Backes, Dominik Knebel, Lukas Dàvis, Christopher König

Eingewechselt: Tobias Kehrein, Maximilian Theiß, Stefan Hohl

Tore: 1:0 Christopher König (40.) 2:0 David Buschbaum (64.) 3:0 Maximilian Theiß (75.)

Nächstes Spiel: Kreispokal am Mittwoch 02.10.19 um 19:30 in Nörtershausen

Meisterschaft am Sonntag 06.10.19 um 14:45 in Emmelshausen

Scroll to Top