Wichtige 3 Punkte für SG Niederburg/Biebernheim

SG Niederburg/Biebernheim – SG Müllenbach 1:0 (1:0)

Am vergangenen Sonntagmittag konnte die erste Mannschaft der SG Niederburg/Biebernheim einen hart erkämpften 1:0 Sieg gegen die SG Müllenbach feiern.

Die stark dezimierte Heimelf konnte vorallem kämpferisch eine gute Leistung zeigen. Die SGN stand von Beginn an defensiv sicher und ließ in der ersten Halbzeit nur eine gute Chance der Gäste zu. Nach vorne hin fehlte etwas die Präzision im letzten Pass um wirklich gute Chancen heraus zu spielen. Der schönste Spielzug der Partie führte dann aber zur Führung. Christopher König konnte durch einen schönen Schnittstellenpass Jan Schink in Szene setzen. Dieser legte quer auf Mark Eich, welcher zur 1:0 Halbzeitführung einschob (43.). In der zweiten Halbzeit verlagerte sich die SGN mehr und mehr auf Kontern. Die Gäste waren meist nur bei Einwürfen und Standards gefährlich. Die sich bietenden Konter konnte die Heimelf leider nicht nutzen so blieb es spannend bis in die Schlussphase.

Der errungene Sieg war um so wichtiger, da auch die anderen Teams im Tabellenkeller punkteten. Der Abstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz beträgt noch 5 Punkte. Die nächste Aufgabe wartet am 19.03.17. Die SGN ist zu Gast in Oppertshausen bei der SG Unzenberg. Anstoß ist am kommenden Sonntag bereits um 13:30 Uhr.

C. Pabst – M. Bauer (72. S. Pabst) – E. Eroglu – C. Hohl – J. Eich – T. Kasper – M .Schink – C. König – A. Zuck – J. Schink (88. K. Schneider) M. Eich (90. L. Theiß)

Das könnte auch interessant sein...