SV Niederburg – Damenfußball

Auch in der 2. Begegnung nach der Winterpause konnten die SVN-Damen überzeugen. Das Auswärtsspiel beim VfB Polch wurde mit 11:0 gewonnen.
Bei Anfangs nass-kalten Verhältnissen, der Hartplatz war an vielen Stellen aufgeweicht, nahmen die SVN-Damen das Spiel von Anfang an in die Hand. Nach etwa einer Viertelstunde verlagerte sich das Spiel bis zum Schlusspfiff in die Hälfte der Gastgeber. Diese kamen in Hälfte 2 kaum noch über die Mittellinie. Die 11 erzielten Tore verteilten sich auf mehrere Spielerinnen. Es trafen: Vanessa Arend (4), Karina Winter (2), Melanie Michael (2), Jaqui Glass, Jenny Kirfel, Julia Koch und Maiek Emmerich (jeweils 1 Treffer).
Mit 30 Punkten und 72:3 Punkten führen die SVN-Damen bisher ungeschlagen die Tabelle der Kreisklasse Koblenz/Hunsrück-Mosel/Rhein-Ahr an.
Für die SVN-Damen spielten:
Julia Koch, Melanie Theis, Vanessa Arend, Isabell Klagge, Corinne Menzi, Jenny Kirfel, Isabell Bodenbach, Jaqui Glass, Karina Winter, Melanie Michael, Vanessa Schüler, Maike Emmerich.
Vorschau:
Das nächste Meisterschaftsspiel bestreiten die SVN-Damen am Mittwoch, 16.03.2016, 19:30 Uhr in Niederburg. Gegner ist die Mannschaft vom TV Kruft II.

Das könnte auch interessant sein...