SG Niederburg/Biebernheim/Damscheid zeigt Reaktion

SG Niederburg/Biebernheim/Damscheid – SG Mengerschied 6:1 (2:1)

Am vergangenen Sonntagmittag konnte die erste Mannschaft der SG Niederburg/Biebernheim/Damscheid einen hohen Sieg gegen die SG Mengerschied feiern. Schon zu Beginn des Spiels kontrollierten die Gastgeber das Spielgeschehen. Nach einem gut ausgeführten Eckball von Dennis Thiele konnte Jan Schink die 1:0 Führung erzielen (8.) In der 22. Minute war Alex Zuck nach schönem Pass von David Buschbaum nur per Foul zu stoppen. Jan Schink ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen und traf per Strafstoß zum 2:0. In der Folge ließ die SG BND etwas nach, so kam die SG Mengerschied durch einen Freistoß zum Anschlusstreffer (32.). Nach dem Seitenwechsel wieder das gewohnte Bild. Nach Flanke von Dennis Thiele konnte Christopher König per Flugkopfball auf 3:1 erhöhen (50.). Danach konnt sich Alexander Zuck auszeichnen. Innerhalb von einer Minute traf er doppelt zum 3:1 und 4:1 (53.) (54.). Voran gegangen war schöne Pässe von Jan Schink und Christopher König. Den Schlusspunkt setzte Michael Hohl. Nach Eckball Dennis Thiele konnte er den 6:1 Endstand herstellen.

Nach diesen wichtigen drei Punkten geht es nun zum ungeschlagenen Tabellenführer nach Ahrweiler. Anstoß ist kommenden Sonntag den 15.10.17 um 16:30 Uhr in Bad Neuenahr.

P. Neber – D. Thiele – E. Eroglu – M. Schink – J. Eich – D. Knebel – D. Buschbaum (81. M. Eich) – M. Hohl – – A. Zuck (68. H. Dams) – C. König – J. Schink (68. C. Schink)

Das könnte Dich auch interessieren...