SG Niederburg/Biebernheim kassiert erste Saisonniederlage

SG Niederburg/Biebernheim – TSV Emmelshausen II 1:2 (1:2)
Am vergangenen Sonntagnachmittag musste die erste Mannschaft der SG Niederburg/Biebernheim die erste Saisonniederlage einstecken. Gegen die 2. Mannschaft des TSV Emmelshausen verlor man auf dem Hartplatz in Biebernheim unglücklich mit 1:2. Die SGN kam eigentlich recht gut ins Spiel. Die Gäste verlagerten sich auf Kontern und konnte mit dem ersten Angriff gleich in Führung gehen. Nachdem Pascal Neber einen Schuss nicht festhalten konnte staubte ein TSV Stürmer zum 1:0 ab (6.). Davon unbeeindruckt konnte Christopher König nach Vorlage von Jan Schink zum 1:1 ausgleichen (12.). Als die Gäste mit dem zweiten Torschuss die erneute Führung erzielten (25.) verlor die SGN etwas den Faden. Nach dem Seitenwechsel begann dann das Anlaufen auf den Ausgleichstreffer. Leider wurden mehrere Chancen vergeben oder nicht richtig zu Ende gespielt. Auch ein Elfmeter von Christopher König konnte der Gästekeeper in der 80. Minute halten. Passend zum Spiel war dann, dass auch der zweite Elfmeter von Michael Hohl in der 90. Minute gehalten wurde.
Das nächste Spiel bestreitet die SG Niederburg/Biebernheim kommenden Sonntag den 11.10.15 in Oberwesel. Anstoß zum Lokalderby ist um 14:45 Uhr.
P. Neber – D. Arend (46. T. Kehrein) – E. Eroglu – M. Schink – T. Blatt – C. Schink – M. Bauer (46. K. Mysliwy) – C. König – J. Schink – M. Hohl (66. S. Pabst) – A. Zuck

Das könnte auch interessant sein...