SG Niederburg holt ersten Dreier

 

SV Binningen– SG Niederburg 1:2 (0:1)

Am vergangenen Sonntagnachmittag konnte die SG Niederburg/Biebernheim den ersten Sieg der Saison feiern. Man gewann in einem umkämpften Spiel 2:1 in der Eifel.

Zu Beginn des Spiels trat die SGN sehr defensiv auf und hatte alle Mühe die starken Gastgeber vom Tor fern zu halten. Christoph Pabst mit einer starken Parade und die gut organisierte Abwehr hielten hinten die Null. Die erste Chance ergab sich nachdem Michael Hohl sich über Außen durchsetzte. Seine Flanke erreichte allerdings keinen Abnehmer. Die zweite Chance im Spiel hatte Sascha Pabst, der einen starken Schuss aus dem Rückraum an die Unterkante der Latte setzte. Doch nun hatte auch die SGN erkannt, das hier 3 Punkte drin sind. Nach schöner Ablage von Marc Bauer konnte Christopher König mit einem Weitschuss ins untere Eck das 1:0 erzielen (36.). Danach entwickelte sich ein offeneres Spiel. Nach dem Seitenwechsel hatte die SGN gleich zu Beginn mehrere gute Konterchancen. Michael Hohl, Marc Bauer und auch Christopher König konnten jedoch keinen sauberen Abschluss erzielen. Nach einer Unachtsamkeit in der Defensive kamen die Gastgeber nach einer Flanke zum Ausgleich. Es ergab sich nun ein umkämpftes aber stets faires Spiel. Nach schönem Zuspiel von Marc Bauer kam Christopher König zum Abschluss, dessen Schuss konnte der Torhüter nur zur Seite abprallen lassen. Jan Schink reagierte am schnellsten und brachte den Ball wieder in die Mitte. Dort wartete Christopher König und musste nur noch vollenden zum viel um jubelten Siegtreffer (75.). Diesen knappen Vorsprung brachte die SGN über die Zeit.

Nachdem nun der ersten Sieg in trockenen Tüchern ist gilt es nun nach zulegen. Die nächste Gelegenheit bietet sich schon kommenden Samstag den 07.09.14 um 18:00 Uhr. Gegner ist in Niederburg die SG Müden.

 

C. Pabst – A. Kramer – C. Vogt – D. Arendt – S. Pabst – C. Schink – M. Strassburger (85. T. Blatt) N. Hochstein (61. J. Schink) – C. König – M. Bauer – M. Hohl (70. J. Becker)

 

 

Das könnte auch interessant sein...