Jugendabteilung

Jugend-Kreisliga:

TTG Biebernheim/Niederburg   –  TuS Briedel – 0:6.

Mit einem Dämpfer endete die Einstiegspartie des Nachwuchses in die neue Kreisliga-Saison.

Gegen die Gäste von der Mosel war das TTG-Quartett in allen Spielen chancenlos. Mehr als zwei Sätze waren nicht zu gewinnen und nach insgesamt 20 gespielten Sätzen war das Spiel vorbei.

Man wird sich steigern müssen, wenn man in dieser Klasse mithalten will.

 

2.Jugend-Kreisklasse:

SVE Oppenhausen II – TTG Biebernheim/Niederburg II – 6:4.

Mehr Spannung gab es in der Partie der zweiten Nachwuchsmannschaft in Oppenhausen gegen die dortige „Zweite“. Da waren immerhin 40 Sätze zu spielen um den Sieger zu ermitteln, der aber leider  am Ende nicht TTG hieß.

Für die TTG punkteten:

Doppel: Jannik Keßler/Paul Rüdesheim (1).

Einzel: Jannik Keßler (1), Paul Rüdesheim (1), Nils Keßler (1).

Das könnte Dich auch interessieren...