Jugend-Kreisliga: TuS Gemünden – TTG Biebernheim/Niederburg – 2:6.

Auch der Nachwuchs reiste nach Gemünden und kam tatsächlich mit dem ersten Saisonsieg zurück. Da man das Hinspiel gegen den gleichen Gegner glatt mit 1:6 verlor, hat dieser hohe Sieg schon sensationellen Charakter. Die drei siegreichen Stammkräfte Sangha, Goedert und Roder siegten jeweils glatt in drei Sätzen. Und der als Ersatz eingesprungene Fabian Döhms wehrte sich über fünf Sätze und zeigte, dass es durchaus auch in dieser Klasse mitspielen kann.

Für  die TTG punkteten:

Doppel: Alexander Sangha/Pascal Goedert (1).

Einzel: Alexander Sangha (2), Pascal Goedert (2), Anielle Roder (1).

Das könnte Dich auch interessieren...