Hallenkreismeisterschaft in Simmern – SVN Damen belegen den zweiten Platz

Zum ersten Mal fanden am 23.01.2016 im Sportzentrum Simmern die Hallenmasters der Frauen statt. Voller Vorfreude reisten die Damen des SVN zum Turnier, wo sie die enttäuschende Nachricht erhielten, dass von acht gemeldeten Mannschaften nur vier Teams an diesem Tag antreten. Deshalb änderte die Turnierleitung kurzfristig den Spielplan und ließ die Mannschaften immer zweimal 15 Minuten gegeneinander spielen. Durch dieses Spielsystem war eine Mannschaft gezwungen zwei Spiele direkt hintereinander zu absolvieren. Die Damen des SSV Boppard, SV Holzbach (beide Rheinlandliga), SV Niederburg und der SG Leienkaul (Kreisklasse) machten den Titel des Futsal-Kreismeisters nun unter sich aus.
Der SVN, der „Geheimtipp“ im Feld (Vorbericht Rhein-Zeitung 22.01.16) zeigte eine sehr starke Mannschaftsleistung, in dem sie sich viele Torchancen herauskombinierten, aber auch in der Rückwärtsbewegung füreinander einstanden. Einen herausragenden Einsatz zeigte Vanessa Arendt, die für die verhinderte Torfrau Julia Koch ins Tor ging und auch sehr schwierige Torschüsse parierte. Nachdem vierten Spiel der Damen um Peter Bodenbach und Tobias Blatt lag der SVN mit der höherklassigen Mannschaft des SV Holzbach gleichauf auf Platz 1. Die letzten Spielpaarungen waren nun voller Anspannung, da der Titel in greifbarer Nähe war. Jedoch musste der SVN gegen Boppard im letzten Spiel die wichtigen 3-Punkte liegen lassen, man merkte den Damen die Anstrengung des Turniers an, sodass sie in dieser Partie nicht an ihre vorherige souveräne Spielleistung anknüpfen konnten.
Für den SVN trafen: Karina Winter, Sandra. Mallmann,, Jenny Kirfel (2), Jaqui Glass(2), Isabell. Bodenbach(2), Corinne Menzi(2), zudem spielten noch mit: Vanessa Arend, Melanie Theis, Isabell Klagge und Anna Schuth

Die Platzierungen:
1. SV Holzbach 14 Punkte 18:3
2. SV Niederburg 11Punkte 11:5
3. SSV Boppard 6 Punkte 3:16
4. SV Leienkaul 3 Punkte 5:13

Der Gewinner der Hallenkreismeisterschaft qualifiziert sich automatisch für die Endrunde der Rheinlandmeisterschaften in Andernach. Wir wünschen dem SV Holzbach viel Erfolg!
Dank auch an alle mitgereisten Fans für die eure Unterstützung! 

Am kommenden Freitag beginnt für die Damen die Vorbereitung, um an die erfolgreiche Hinrunde anzuknüpfen!

Das könnte auch interessant sein...