3.Kreisklasse – Staffel 1: TTG Biebernheim/Niederburg III – SV Beltheim V – 8:8.

Eine spannende Auseinandersetzung sah man in der „Rheinfelshalle“, die am Ende mit einer gerechten Punkteteilung endete. Endlich einmal wieder ein Gegner auf Augenhöhe für die „Dritte“.

Ganz unterschiedlich war die Doppel-Einzel-Bilanz. Während man aus vier gespielten Doppel nur einen Punkt holte, war die Einzel-Bilanz mit 7:5 für die TTG positiv, obwohl das vordere Paarkreuz mit einer 0:4-Bilanz schwächelte. Dafür lief es ab Platz drei wie „geschmiert“. Denn in der Mitte wurden alle vier Spiele gewonnen und auch hinten war man mit 3:1 überlegen. Gleich drei Spieler konnten beide Einzel gewinnen.

Für die TTG punkteten:

Doppel: Volker Goedert/Valentin Reichert (1).

Einzel: Valentin Reichert (2), Raimund Heimann (2), Michel Nitsche (2), Sara Wagner (1).

Das könnte Dich auch interessieren...