2. Kreisklasse – Staffel 1: TuS Altweidelbach – TTG Biebernheim/Niederburg II– 2:9.

Gegen diesen Gegner, der nach Auflösung seiner Spielgemeinschaft mit dem TuS Ellern und einem personellen Aderlass stark geschwächt ist und als Abstiegskandidat gilt, war ein Sieg Pflicht.

Allerdings spielte die TTG auch nicht in Bestbesetzung. Nach den drei Anfangs-Doppeln ging man mit einer 2:1-Führung in die Einzel, die man dann mit dem Erfolg in 6 Spielen auf 8:1 ausbaute. Nur das Spitzenspiel konnten die Gastgeber für sich entscheiden, bevor Meik Jost mit seinem zweiten Einzelsieg die einseitige Partie beenden konnte.

Für die TTG punkteten:

Doppel: Christoph Friesenhan/Volker Goedert (1), Meik Jost/Reinhold Stein (1).

Einzel: Christoph Friesenhan (1), Meik Jost (2), Oliver Reichert (1), Hansi Falkenmayer (1), Reinhold Stein (1), Volker Goedert (1).

Das könnte Dich auch interessieren...