2. Jugend-Kreisklasse: TTG Biebernheim/Niederburg II – VfR Simmern VI – 2:6.

Gegen dieses reine Mädchen-Quartett taten sich die Jungs schwer. Oder spielten sie einfach nur mit zu viel Respekt? Zwar ging die TTG durch den Gewinn des ersten Doppels durch Jannik Keßler/Paul Rüdesheim mit 1:0 in Führung , aber dann schlugen die „jungen Damen“ mit fünf Siegen in Folge zurück. Nur ein Einzelsieg durch Jannik Keßler konnte das Ergebnis etwas verbessern.

Das könnte Dich auch interessieren...