1. Kreisklasse – Staffel 1: TTG Biebernheim/Niederburg – TTC Hungenroth II – 9:4.

Mit großen Aufstellungsproblemen begann der Start in die Rückrunde für die „Erste“. Denn gleich zwei Stammkräfte mussten verletzungsbedingt ersetzt werden, und auch Elke Marsch musste sich mit Rückenproblemen durch das Match kämpfen, war aber mit je einem Sieg im Doppel und Einzel an der Punktausbeute beteiligt. Auch auf die beiden Ersatzspieler aus der „Zweiten“, Oliver Reichert und Reinhold Stein, war zum Glück Verlass, denn beide konnten ebenso einen Punkt beisteuern.

Spieler des Tages waren Spitzenmann Stefan Vrbanatz und Sven Fischer in der Mitte, die sowohl im Doppel wie auch im Einzel nicht zu bezwingen waren.

Mit diesem wichtigen Sieg in einem schwierigen Spiel bleibt man dem Spitzenreiter auf den Fersen.

Für die TTG punkteten:

Doppel: Stefan Vrbanatz/Sven Fischer (1), Christian Rolinger/Elke Marsch (1).

Einzel: Stefan Vrbanatz (2), Sven Fischer (2), Elke Marsch (1), Oliver Reichert (1), Reinhold Stein (1).

Das könnte auch interessant sein...