1. Kreisklasse Jugend:

TuS Sohren III – TTG Biebernheim/Niederburg – 2:6.

Die Reise nach Sohren zum Spitzenreiter war für das 1. Nachwuchs-Quartett ein voller Erfolg. Mit einem ungefährdeten 6:2-Sieg konnte man die Punkte mit an den Rhein nehmen und gleichzeitig selbst die Tabellenspitze übernehmen.

Alexander Sangha/Pascal Goedert siegten im Doppel und in den Einzeln sorgten dann Alexander Sangha und Anielle Roder mit zwei Siegspielen für die Entscheidung. Da wurde nur noch ein Punkt von Pascal Goedert benötigt um den Erfolg zu sichern.

Nun gilt es im letzten Hinrundenspiel am Samstag in der „Rheinfelshalle“ gegen Oppenhausen II auf Siegkurs zu bleiben und damit eine Hinrunde ohne eine Niederlage hinzulegen.

Das könnte auch interessant sein...